AdventsTicket 2017

Allgemein Verkehr

Mit der Familie im Bus zum Weihnachtsbummel

Die Verkehrsunternehmen in Hamm bieten auch in diesem Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit das Hammer AdventsTicket an. Der Preis beträgt 7 Euro.

Das Hammer AdventsTicket ist eine Tageskarte, mit der im gesamten Hammer Stadtgebiet bis zu fünf Personen ohne Altersbegrenzung auf allen Linien mit dem Bus fahren können, und zwar vom Zeitpunkt des Kaufs bis zum Betriebsende.

Das Hammer AdventsTicket ist gültig an den Freitagen in der Vorweihnachtszeit (01.12., 08.12., 15.12., 22.12.) jeweils ab 12:00 Uhr, und an den Samstagen (02.11., 09.12., 16.12., 23.12.) sowie an den Sonntagen (03.12., 10.12., 17.12.). Mit dem Hammer AdventsTicket soll gerade für Familien ein weiterer Anreiz geschaffen werden, an den verkehrsintensiven Wochenenden vor Weihnachten das Auto stehen zu lassen und mit dem Bus in die Stadt zu kommen. Denn das Advents Ticket rechnet sich: schon eine Fahrt in die Stadt und wieder zurück mit zwei Personen ist mit dem Hammer AdventsTicket günstiger als mit jedem anderen Fahrschein (außer Kurzstrecke).    

Das Hammer AdventsTicket ist, wie in den Vorjahren, wieder eine Gemeinschaftsaktion der Hammer Busunternehmen und des Hammer Einzelhandels und enthält neben dem günstigen Preis von 7 Euro ein weiteres Bonbon: gegen Vorlage des gleichzeitig mit dem AdventsTicket ausgegebenen Bonus Tickets erhalten Kunden einmalig in einem der über 60 ausgewiesenen Hammer Einzelhandelsgeschäfte sowie auf dem Weihnachtsmarkt, 1 Euro erstattet und zwar beim Kauf von Waren ab 10 Euro.

Das Hammer AdventsTicket ist nur in den Bussen erhältlich.

Und dies sind die teilnehmenden Einzelhändler: