Busumleitungen Oststraße - Linie 1, 3, 5, 6, 13, N5 und E-Wagen

Aufgrund der Baumaßnahme an der Adenauerallee kommt es zu einer Störung des Sondersignals an der Haltestelle Oststraße. Daher ist die Oststraße ab dem 28.09.2022, bis voraussichtlich Ende des Jahres, für den Linienverkehr nicht befahrbar.

Die Linien 1/3, N5 und Einsatzwagen vom Osten in Richtung Innenstadt fahren nach Verlassen der Haltestelle „Ostentor“ über den Nordenwall, die Brüderstraße und ab der Haltestelle „Hans-Böckler-Platz“ weiter den regulären Linienweg.

Linie E-69 fährt nach Verlassen der Haltestelle „Oberlandesgericht“ über Hesslerstraße, die Ostenallee und nach der Haltestelle „Ostentor“ über den Nordenwall, die Brüderstraße,  die Antonistraße, den Nordenwall, die Nordstraße, die Adenauerallee und weiter den Linienweg in umgekehrter Reihenfolge.

Die Linien 5, 6 und 13 vom Osten fahren nach Verlassen der Haltestelle „Widumstraße“ über Nordenwall, die Brüderstraße und ab der Haltestelle „Hans-Böckler-Platz“ und weiter den normalen Linienweg.

Die Haltestelle „Oststraße“ wird auf die Brüderstraße in Höhe des Parkhauses verlegt.