Busumleitungen wegen Sperrung Hammer Straße

Allgemein Verkehr

Bedingt durch fortlaufende Bauarbeiten wird die Hammer Straße zwischen der „Hohenhöveler Straße“ und „An den Fördertürmen“ ab Montag, den 15.05.2017,  ab ca. 7 Uhr für 4 Wochen in Fahrtrichtung Stadt für den Linienverkehr gesperrt.

Die Linie 4 und E–Wagen in Fahrtrichtung Stadt fahren ab der Haltestelle „Rautenstrauchstraße“ über die Römerstraße, den Bockumer Weg und ab der Haltestelle „Bromberger Straße“ zurück auf den regulären Linienweg.

Die Linie S10  in Fahrtrichtung Stadt fährt auf der Hammer Straße ab Einmündung Hohenhöveler Straße über die Hohenhöveler Straße, die Römerstraße, den Bockumer Weg und ab der Haltestelle „Bromberger Straße“ zurück auf den normalen Linienweg.

Die Linie N104 in Fahrtrichtung Stadt fährt nach Verlassen der Haltestelle „Marinestraße“ über die Römerstraße, den Bockumer Weg und ab der Haltestelle „Bromberger Straße“ zurück auf den gewohnten Linienweg.

In Fahrtrichtung Bockum-Hövel besteht keine Umleitung.

Die Fahrtgäste werden rechtzeitig über den geänderten Linienverlauf informiert. Die Haltestellen in der Umleitungsstrecke werden mit bedient.