Stadtwerke Hamm starten mit 17 Azubis ins Ausbildungsjahr 2018

Installateur Allgemein

Auch in diesem Jahr bilden die Stadtwerke Hamm wieder talentierte Nachwuchskräfte aus. Insgesamt 17 Auszubildende haben am 01.08. ihre Ausbildung bei den Stadtwerken begonnen. Sie lernen in den nächsten drei Jahren alle wichtigen Fähigkeiten und Inhalte, die sie als Industrieelektriker, Industriekauffrau, Kfz-Mechatroniker und Kfz-Mechatronikerin, Fachinformatiker sowie als Fachkraft im Fahrbetrieb oder als Fachangestellte für Bäderbetriebe brauchen.

Geschäftsführer Reinhard Bartsch hat die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßt: „Als wichtiger Arbeitgeber in Hamm legen wir großen Wert auf die Ausbildung junger Menschen. Wir bieten eine qualifizierte Ausbildung in einem zukunftsorientierten Unternehmen bei attraktiven Arbeitsbedingungen.“

Gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Marc Herter MdL, dem Betriebsrat Peter Dirksmeier, den Ausbildungsleitern Michael Voß und Andreas Thiem begrüßte der Geschäftsführer heute folgende Auszubildende:

Florian Becker, Lukas Brück, Tim Czarnetzki, Bastian Frewer, Phlipp Iwaschenko, Jonathan Kix, Michelle Martha Hartel, Melissa Klos, Melissa Cäcilia Thomas, Ole Gorholt, Lea-Katharina Ohnrich, Jonas Binholt, Dennis Ufermann, Marius Adams, Enis Yanik, Dominik Bögge und Okan Aydin.