Stadtwerke informieren über die Einschränkungen aufgrund der Pandemie

Service-Center im Stadtwerkehaus am Südring geschlossen

Das Service-Center im Stadtwerkehaus ist vorerst bis zum 31. Januar 2021 geschlossen.

Telefonisch erreichen Kund:innen die Stadtwerke  montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter 02381 274-1234.
Online sind die Stadtwerke per Mail an post@stadtwerke-hamm.de oder über die entsprechenden Online-Formulare zu erreichen.
Das neue, benutzerfreundlich gestalteten Online-Service-Center bietet einen guten Ersatz für den persönlichen Besuch bei den Stadtwerken und kann bequem von zu Hause genutzt werden für:

    - Zählerstandserfassung
    - Abschlagsänderung
    - Rechnungsübersicht
    - Änderung von Benutzer-, Kommunikations- und Stammdaten
    - Postfachfunktion
    - Mitteilungsfunktion

Kund:innen, die bereits bestehende Zugangsdaten haben, können sich mit ihren alten Benutzerdaten anmelden. Alle, die bisher noch nicht angemeldet waren, können sich mit ihrer Vertragskontonummer und einer Zählernummer registrieren.
Das Online-Service-Center ist erreichbar unter www.stadtwerke-hamm.de/online-service-center

Zählerstandsmitteilungen:

Kund:innen, die in Ihren Briefkästen eine Ablesekarte vorfinden, werden gebeten, Ihre Zählerstände auf der Ablesekarte oder elektronisch über die App hamm:, das Online-Service-Center, über die Online-Formulare oder auch telefonisch mitzuteilen.
Weiterhin werden die Zählerstände auch persönlich durch die Ableser:innen der Stadtwerke abgelesen. Die Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften sind selbstverständlich.

 

Hallenbäder, Lehrschwimmbecken und das Maximare bleiben weiterhin geschlossen!

Die Lagune-Herringen, das Sport-Aquarium Bockum-Hövel, die Familien-Oase Heessen sowie die Lehrschwimmbecken bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Das Maximare bleibt vorerst bis einschließlich Sonntag, den 31.01.2021 geschlossen.

 

Einschränkungen im Busverkehr

Alle Linien fahren nach dem Ferienfahrplan.

Der Busverkehr bleibt bis auf Weiteres zu 23 Uhr eingestellt. Nähere Informationen erhalten Fahrgäste auf der Homepage der Stadtwerke Hamm.

Der AST (Anrufsammeltaxi)-Nachtverkehr entfällt ebenfalls weiterhin.

Der Nachtbus fährt nur am Samstagabend um 22:00 Uhr ab Hbf./Willy-Brandt-Platz. Alle anderen Fahrten entfallen!