Energiewarte - kontinuierliches Energiecontrolling

Wir machen Energie sichtbar!

Zur Identifikation von Energieeinsparmaßnahmen und deren wirtschaftlicher Ausschöpfung ist die Messung von Energieströmen unerlässlich. Gleichzeitig wird im Unternehmen ein hohes Maß an Transparenz in Bezug auf energieverbrauchende Anlagen und Geräte sichergestellt. Hierdurch können Verbraucher mit Einsparpotenzial priorisiert und eine maximale Wirtschaftlichkeit erzielt werden.

Steigerung der betrieblichen Leistungsfähigkeit – durch:

  • Energieflüsse visualisieren
  • Verbraucher kontinuierlich überwachen
  • Maßnahmen und Einsparungen kontrollieren
  • Einsparpotenziale identifizieren
  • SpaEfV im Bereich Strom- & Energiesteuer
  • Hauptzollamt und BAFA
  • DIN ISO 50001 / 50003 (Energiemanagement)
  • Exakte Kostenzuordnung durch Aufschlüsselung der Gemeinkosten
  • Überwachung der laufenden Energiekosten

Ablauf kontinuierliches Energiecontrolling: