Busumleitungen in Bockum-Hövel (Linie 10, 11, T114 und E-Wagen)

Die Friedrich–Ebert–Straße, zwischen der Bäumerstraße und der Hammer Straße, ist ab Montag, den18.10.2021 in beide Fahrtrichtungen für den Linienverkehr nicht befahrbar.

Die Linien 10, 11, T114 und E-Wagen werden über die Bäumerstraße umgeleitet.

Die E -Wagen, vom Schulzentrum Bockum kommend, fahren über die Marinestraße und die Hohenhöveler Straße.

Die Haltestelle „Kreuzkirche“ wird in beiden Fahrtrichtungen zur Haltestelle „Lützowstraße“ verlegt.

Die Haltestellen auf der Umleitungsstecke werden mit bedient.

Grund für die Umleitung ist eine Baumaßnahme, die voraussichtlich sechs Monate andauern wird.