Mit dem SchnupperAbo 20 Prozent günstiger Busfahren

Busfahren ist gut für die Umwelt. Damit auch der Geldbeutel geschont wird, bieten die Stadtwerke in diesem Jahr mit dem SchnupperAbo wieder eine Möglichkeit für Vielfahrer, das Busfahren zu testen. Das reguläre Abo läuft mindestens ein Jahr, das SchnupperAbo dagegen kann für drei Monate, von Februar 2020 bis einschließlich April 2020, genutzt werden. Nach Ablauf dieser Zeit ist eine Kündigung des Abos jederzeit möglich. Erfolgt keine Kündigung zum 15. eines Monats, erfolgt eine automatische Verlängerung um jeweils einen weiteren Monat, dann allerdings nicht mehr vergünstigt.

Mit dem SchnupperAbo fahren die Fahrgäste rund 20 Prozent günstiger. Kostet z.B. das HammerTicket im Einzelverkauf 66,60 Euro, so kostet das Ticket im Abo nur 52,50 Euro (monatliche Einsparung von 14,10 Euro). Das 9 Uhr MonatsTicket für Hamm im Einzelverkauf kostet 51,70 Euro, als 9 Uhr Abo kostet das Ticket nur noch 41,00 Euro (monatliche Einsparung von 10,70 Euro).

Der Einstieg in das SchnupperAbo ist zum 1. Feburar 2020 möglich. Stichtag für die Bestellung ist immer der 15. des Vormonats. Letzter Abgabetermin für einen SchnupperAbo-Antrag ist der 15.03.2020.

Das SchnupperAbo ist als MaxiTicket (Selbstzahler), FunAbo, AzubiAbo plus,  SchülerAbo plus, 60plusAbo, HammerAbo (im Hammer Stadtgebiet), Abo (außerhalb von Hamm), 9 UhrAbo, 1.KlasseAbo oder als FahrradAbo erhältlich.

Mit dem FahrWeiterTicket Westfalen kann der Geltungsbereich des Abos auch günstig erweitert werden.

Informationen gibt es in der „insel“ sowie telefonisch unter

02381/274-2477 oder im Internet unter www.stadtwerke-hamm.de