Umleitung der Linien 5, N3 und E-Wagen in Pelkum

Die Lohauserholzstraße, im Kreuzungsbereich Albert-Spieker-Weg/ Werner-Brackelmann-Weg, kann ab sofort vom Linienverkehr nicht befahren werden.

Die Linien N3, 5 und Einsatzwagen in Fahrtrichtung Innenstadt fahren nach Verlassen der Haltestelle „Thomaskirche“ über die Venusstraße, Sonnenstraße, Lasssallestraße, Wilhelm-Liebknecht-Straße, rechts Lohauserholzstraße und ab der Haltestelle „Lohauserholzstraße“ den bekannten Linienweg.

Die Linie N3, 5 und Einsatzwagen in Fahrtrichtung Lohauserholz/ Wiescherhöfen fahren nach Verlassen der Haltestelle „Lohauserholzstraße“ über die Wilhelm-Liebknecht-Straße, Lassallestraße, Sonnenstraße, Venusstraße, Lohauserholzstraße und ab der Ersatzhaltestelle „Thomaskirche“ den bekannten Linienweg.

Die Haltestelle „Liebknechtstraße“ wird zur Haltestelle „Lohauserholzstraße“ verlegt.

Die Haltestelle „Thomaskirche“ in Fahrtrichtung Wiescherhöfen wird ca. 100 Meter vorverlegt.

Grund der Umleitung sind die Restarbeiten der Baumaßnahme am neuen Kreisverkehr auf der Lohauserholzstraße, die voraussichtlich Ende Januar abgeschlossen sind.