Allgemeine Hinweise

Die für Jugendliche aufgeführten Preise gelten für Kinder ab 6 Jahren, Schwerbehinderte (Merkzeichen B oder H), Bezieher von Arbeitslosengeld II und Grundsicherungsempfänger nach SGB 12 mit entsprechendem Ausweis.

Saisonkarten sind nur in den Freibädern und der Bäderverwaltung erhältlich.

Für Jahres- und Saisonkarten wird pro Karte ein Pfand von 5 € erhoben. Scheckzahlungen werden erst ab einem Betrag von 51,00 Euro akzeptiert.

Während der Grundreinigungszeiten findet in den Hallenbädern kein öffentlicher Schwimmbetrieb statt. Ende des Kartenverkaufs ist:

  • in allen Hallenbädern jeweils eine Stunde vor Beendigung der Öffnungszeit,
  • in allen Freibädern jeweils eine halbe Stunde vor Beendigung der Öffnungszeit.

Die Badezeit endet 20 Minuten vor Ende der Öffnungszeit. Das Ende wird vom Schwimmmeister bekannt gegeben.

In allen Bädern ist in der Zeit von 08.00 bis 16.30 Uhr mit Schulschwimmen zu rechnen.

In den Hallenbädern ist an Werktagen ab 16.00 Uhr mit Einschränkungen des Badebetriebs durch Vereinsschwimmen zu rechnen.

Die Benutzung der Frei- und Hallenbäder unterliegt keiner zeitlichen Begrenzung.