Hafen

Der Hafen Hamm zählt zu den führenden Kanalhäfen Deutschlands – ein Standort mit Zukunft für Hamm und die Menschen, die hier leben und arbeiten.

Seit Sommer 2013 wirbt die Wirtschaftsförderung Hamm mit der Marke "Hafenstadt Hamm". Ziel dieser Bemühungen ist es, die wirtschaftliche Bedeutung der Häfen und des Kanals für eine große Öffentlichkeit bewusst zu machen.

Download Flyer Hafen

Die Zahlen im Überblick

In 100 Jahren hat sich der Hafen Hamm mit heute rund 1,6 Mio. Tonnen Schiffsgüterumschlag und rund 500.000 Tonnen Bahngüterverkehr pro Jahr sowie mit modernen Verlade-, Lösch- und Umschlaganlagen zu einem der größten Kanalhäfen in NRW entwickelt.

  20192018
SchiffsgüterumschlagTsd. t1.4861.686
BahngüterverkehrTsd. t631606
Vermietete und verpachtete FlächenTsd. m²397397
Anzahl der ein- und ausgefahrenen Schiffe 1.1971.542
Bahnwagenumlauf 12.85811.710

Themen in der Übersicht

Übersicht unserer Tarife: Ufergeld, Eichaufnahmen, Schwergut, Hafenbahn

Geltende Verordnungen und Bedingungen zum Download.

Ihre Ansprechpartner:innen auf einem Blick.