Grund- und Ersatzversorgung

Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz im Netzgebiet der Stadt Hamm.

Preisstand 01.04.2020
Bestabrechung ja
Kaution nein
Vorkasse nein
Zahlungsweise monatlich
Laufzeit 1 Monat
Verlängerung 1 Monat
Kündigungsfrist 2 Wochen
Online-Vertragsführung optional
Vertragsinformationen PDF zum Download
Transparente
Tarifdarstellung
PDF zum Download
Strom-Grundversorgungsverordnung Link
Ergänzende Bedingungen PDF zum Download
Datenschutzhinweise PDF zum Download
Info nach EnWG PDF zum Download
Informationsplattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber
(Veröffentlichung der staatlich veranlassten Preisbestandteile)
Link



Info: Vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 werden zeitlich befristet 16% Umsatzsteuer auf die Nettobeträge erhoben, ab dem 01.01.2021 wieder 19% Umsatzsteuer auf die Nettobeträge.

 

Das Entgelt errechnet sich aus dem Arbeitspreis für die bezogene Arbeit, ggf. gesondert für die Schwachlastarbeit und aus dem Grundpreis.

1. Privatkunden

Der Stromverbrauch der Privatkunden wird nach dem besten Preis (Single oder Family) abgerechnet (Bestabrechnung)

    Eintarifmessung Zweitarifmessung  
    netto brutto netto brutto  

Single
(bis 2.000 kWh/Jahr)

Arbeitspreis 23,17 26,88     23,17    26,88 Ct/kWh
Schwachlastarbeitspreis - -     18,56    21,53 Ct/kWh
  Grundpreis 91,00 105,56   121,00  140,36 €/Jahr
             
Family
(ab 2.001 kWh/Jahr)
Arbeitspreis 21,67 25,14  21,67  25,14 Ct/kWh
  Schwachlastarbeitspreis - -  18,56  21,53 Ct/kWh
  Grundpreis 121,00 140,36 151,00 175,16 €/Jahr

2. Sonstige

  Eintarifmessung Zweitarifmessung  
  netto brutto netto brutto  
Arbeitspreis 23,66 27,45     23,66    27,45 Ct/kWh
Schwachlastarbeitspreis - -     18,56    21,53 Ct/kWh
Grundpreis 91,00 105,56   121,00  140,36  €/Jahr

3. Ersatzversorgung für Gewerbekunden mit Leistungsmessung

Arbeitspreis 34,00 39,44 Ct/kWh
Monatsleistungspreis 12,08 14,01 €/kW/Monat