Vermessungstechniker/-in

Vermessungstechniker/innen vermessen den Verlauf und die Lage von Versorgungsleitungen und Hausanschlüssen und erstellen bzw. aktualisieren Pläne und Karten mit Hilfe von Computer und Zeichenbrett. Für anstehende Baumaßnahmen und Reparaturarbeiten stellen sie die erforderlichen Bau- und Lagepläne zusammen.

Welche Ausbildungsinhalte umfasst die Ausbildung?

Während der dreijährigen Ausbildung begleitest Du unsere Vermessungstechniker und bekommst Einblicke in die Arbeitsabläufe der Vermessungstechnik. Du erfährst, wie die gemessenen Daten mit Hilfe unserer Programme zur grafischen Datenverarbeitung weiterbearbeitet werden. Darüber hinaus lernst Du die Verfahren zur Erstellung und Beschriftung von Karten kennen und erwirbst Kenntnisse in den relevanten Rechts- und Verwaltungsvorschriften.

Voraussetzungen

  • Fachoberschulreife
  • Fit in Mathematik
  • Technisches Vorstellungsvermögen
  • Zeichnerisches Geschick