Jobs

Wir identifizieren uns mit unseren Aufgaben. Gemeinsam stellen wir uns neuen Herausforderungen. Mit einer serviceorientierten Grundeinstellung richten wir unser Handeln an den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kund:innen aus. Dabei sind Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit wichtige Eckpfeiler unserer Wertekultur.

Sie können sich mit unseren Werten identifizieren und Ihr Eignungsprofil entspricht den Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelle Stellenangebote:

 

 

Die Energie- und Wasserversorgung Hamm GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Hamm GmbH. Mit rund 270 Beschäftigten gewährleisten wir für die Menschen und Unternehmen in Hamm eine effiziente und sichere Versorgung mit Strom, Erdgas und Trinkwasser.

Seit Beginn des Jahres befindet sich unser Unternehmen in einer Weiterentwicklungsphase. Teil der Entwicklung ist die Einführung einer Arbeitsvorbereitung. Zur Verstärkung unseres Teams im Center „Bau, Betrieb und Instandhaltung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Leitung Arbeitsvorbereitung/Bau- und Instandhaltungskoordination (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung und Mitgestaltung beim Aufbau der Arbeitsvorbereitung
  • Kapazitätsplanung und Optimierung der Arbeitsauslastung der umsetzenden Teams
  • Steuerung der Umsetzung von Invest- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Schnittstellenmanagement zu den beteiligten Fachbereichen
  • Entwicklung und Umsetzung von Prozessoptimierungen
  • Bereitstellung von Kennzahlen für Planung und Umsetzung

 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Energie- oder Elektrotechnik
  • Berufserfahrung in Bau- und Projektierungsprozessen der Energieversorgung, idealerweise in allen Sparten (Strom, Gas, Wasser, Fernwärme)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeitsvorbereitung und in der Organisation und Begleitung von Veränderungsprozessen
  • gute kommunikative Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen
  • unternehmerisches Denken und Handeln

 

Wir bieten

  • interessante und herausfordernde Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum
  • persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten in einer familienbewussten Arbeitsumgebung
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V)
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 23.12.2020 an jobs@stadtwerke-hamm.de. Ihr Ansprechpartner ist Michael Voß, Telefon: 02381/274-1050.

Download Stellenbeschreibung (PDF)

Die Energie- und Wasserversorgung Hamm GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Hamm GmbH. Mit rund 270 Beschäftigten gewährleisten wir für die Menschen und Unternehmen in Hamm eine effiziente und sichere Versorgung mit Strom, Erdgas und Trinkwasser.

Zur Verstärkung unseres Teams im Center „Bau, Betrieb und Instandhaltung“ suchen wir eine/einen Nachwuchsingenieur (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Mitwirken bei der Umsetzung der Zielnetzkonzeption für die versorgungstechnische Infrastruktur
  • Mitwirken bei der Erarbeitung und Umsetzung von Instandhaltungskonzepten
  • Mitwirken bei der Umsetzung der Investitionsplanung
  • Projektarbeit

 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Energie- oder Elektrotechnik
  • idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung in einem versorgungstechnischen Beruf oder erste praktische Erfahrungen in der Energieversorgung
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • gute kommunikative Fähigkeiten, Planungs- und Organisationsgeschick
  • selbständige und teamorientierte Arbeitsweise

 

Wir bieten

  • interessante und herausfordernde Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum
  • persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten in einer familienbewussten Arbeitsumgebung
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V)
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 23.12.2020 an jobs@stadtwerke-hamm.de. Ihre Ansprechperson ist Michael Voß, Telefon: 02381/274-1050.

Download Stellenbeschreibung (PDF)