Verbundstudium

Studium plus Ausbildung

Wer parallel zum Studium eine „solide“ Berufsausbildung absolvieren möchte, entscheidet sich für ein Verbundstudium. Wir bieten zwei Kombinationen an:

 

1. Wirtschaft mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B. A.) kombiniert mit der Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Technische Akademie Wuppertal e. V. in Kooperation mit der Fachhochschule Südwestfalen

Studienort: Hamm

Nähere Informationen unter www.taw.de
kombiniert mit der Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-kauffrau

 

2. Elektrotechnik mit dem Abschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.) kombiniert mit der Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik

Fachhochschule Bielefeld

Nähere Informationen unter www.fh-bielefeld.de
kombiniert mit der Ausbildung zum/zur Elektroniker /- in für Betriebstechnik

 

Beide Studiengänge setzen sich jeweils aus zwei Teilen zusammen:

Selbststudium und Präsenzveranstaltung.

Das Selbststudium macht 70 % aus. Die Präsenzveranstaltungen finden alle 14 Tage samstags statt. Zum Semesterende werden die Module mit einer Klausur oder Hausarbeit abgeschlossen. Das Studium endet mit der Bachelor-Arbeit.

Für das Studium steht Dir pro Woche ein Studientag zur Verfügung. Im Anschluss an die Ausbildung bis zum Abschluss des Studiums durchläufst Du in unserem Unternehmen ein Traineeprogramm.

 

Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife

 

In beiden Studiengängen übernehmen die Stadtwerke Hamm bei erfolgreichem Abschluss jeweils die Hälfte der Studiengebühren.